Fettnapffreie Zone - Selbsthilfe-Forum und allgemeines Diskussionsforum für alle weiteren Fragen des Lebens mit demokratisch legitimierten Moderationsregeln.
Von Autisten lernen heisst lieben lernen. Ehrlich, nüchtern, authentisch, verrufen, fair, sachorientiert: autistisch.
- Für neue Besucher und Forennutzer gibt es [hier] eine Anleitung inkl. Forenregeln. -

Dieses Forum bereitet sich mittelfristig auf dem Umstieg auf eine neue Forensoftware vor. Hier, hier und hier finden sich Threads zu dem Thema. Derzeit arbeiten zudem verschiedene Funktionen der Forensoftware nicht mehr korrekt, Beispiele: Threadtitel mit Umlauten oder manchen weiteren Sonderzeichen werden nicht gespeichert. Dies betrifft nur die Titel, nicht die Beiträge selbst. Beiträge mit diesen Zeichen sind als Zitat im Antwort- oder Editierformular leer (manuelles Zitieren funktioniert auch mit diesen Zeichen). Mit diesen Einschränkungen ist die Forennutzung derzeit weiterhin möglich.

 
Autor Nachricht
N.Antonia
(Standard)

Hi! Mein Name ist Nina und ich studiere im Moment Lehramt für Sonderpädagogik an der Ludwigs-Maximilians-Universität in München. Ich führe momentan einen Fragebogen durch zur Umsetzung des immer wiederkehrenden Themas des Homeschoolings und dessen Umsetzungsmöglichkeiten in Deutschland durch. Neben dem Fragebogen für amerikanische Personen mit Autismus suche ich freiwillige, die mir auch eine deutsche Seite darlegen, um beides miteinander zu vergleichen. Zudem versuche ich dadurch eine Form zu entwicklen wie Homeschooling, angelehnt an die amerikanischen Versionen in Deutschland mit rechtlichen Grundlagen des deutschen Schulsystems umsetzbar wäre. Ich danke für ihre Zeit und freue mich über zahlreiche Rückmeldungen von Betroffenen Erwachsenen selbst, Eltern oder Eltern, die es gerne im Auftrag für ihre Kinder ausfüllen.

Liebe Grüße Nina


https://www.umfrageonline.com/s/82552ca
08.01.20, 13:43:46
Link
Zweistein
(Asperger, ADHS, MtF)

Ich sehe im deutschen Homeschooling-Verbot keinen Sinn. Nicht nur in Amerika, sondern in der ganzen EU (mit der Ausnahme von Deutschland) ist Homeschooling doch auch erlaubt. Auch wenn es jetzt etwas hart klingt; Meiner Meinung nach scheint das deutsche Schulsystem nicht darauf aus zu sein, junge Menschen zu selbstständig denkenden Bürgern zu erziehen, sondern sie zu willfährigen Pflichterfüllern zu machen.
13.07.20, 21:00:50
Link
Gehe zu:
Technische Rechte (vorbehaltlich seperater moderativer Einschränkungen):

Es ist dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AN
Smilies sind AN
Umfragen sind AN

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 2 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag petition für hausbeschulung
44 21505
30.05.10, 06:36:36
Gehe zum letzten Beitrag von freabe
Gehe zum ersten neuen Beitrag förderung/hinderung
11 2684
22.06.09, 20:25:51
Gehe zum letzten Beitrag von 55555
Gehe zum ersten neuen Beitrag Andre Stern: Ich war nie in der Schule
14 5467
19.02.15, 18:41:53
Gehe zum letzten Beitrag von 55555
Archiv
Ausführzeit: 0.0133 sec. DB-Abfragen: 15
Powered by: phpMyForum 4.1.55 © Christoph Roeder