Fettnapffreie Zone - Selbsthilfe-Forum und allgemeines Diskussionsforum für alle weiteren Fragen des Lebens mit demokratisch legitimierten Moderationsregeln.
Von Autisten lernen heisst lieben lernen. Ehrlich, nüchtern, authentisch, verrufen, fair, sachorientiert: autistisch.
- Für neue Besucher und Forennutzer gibt es [hier] eine Anleitung inkl. Forenregeln. -

Dieses Forum bereitet sich mittelfristig auf dem Umstieg auf eine neue Forensoftware vor. Hier, hier und hier finden sich Threads zu dem Thema. Derzeit arbeiten zudem verschiedene Funktionen der Forensoftware nicht mehr korrekt, Beispiele: Threadtitel mit Umlauten oder manchen weiteren Sonderzeichen werden nicht gespeichert. Dies betrifft nur die Titel, nicht die Beiträge selbst. Beiträge mit diesen Zeichen sind als Zitat im Antwort- oder Editierformular leer (manuelles Zitieren funktioniert auch mit diesen Zeichen). Mit diesen Einschränkungen ist die Forennutzung derzeit weiterhin möglich.

 
Autor Nachricht
Gast
(Gastzugang)

Hallo!
Ich war vor langer Zeit ein sehr aktives Mitglied in diesem Forum. Da es immer mal wieder zu Meinungsverschiedenheiten zwischen 55555 und mir kam, wurde ich seiner Zeit gesperrt. Dem ist immer noch so.
Trotz allem schaue ich in sporadischen Abständen mal hier rein und muss leider feststellen das hier kaum noch Aktivitäten zu verzeichnen sind. Dies finde ich sehr schade.
In meiner aktiven Zeit hier hat mir/uns das Forum viel Halt gegeben und wichtige Dinge ins Rollen gebracht. Das Forum fungierte wie eine Art Familie. Man fühlte sich verstanden und gleichzeitig hat man durch Fragen selbst verstehen können.
Ich denke noch heute gibt es viele Eltern die einfach diese Unterstützung brauchen.

Vor 9 Jahren habe ich mich in diesem Forum angemeldet und über uns berichtet. Viel Zeit ist vergangen und mittlerweile ist mein Sohn 19 Jahre alt. Vielleicht möchte der ein oder andere User erfahren wie es heute bei uns läuft?
Damals war mein Name Mama.....meine alten Beiträge sind noch vorhanden.
03.09.18, 17:23:09
Link
HansWaldmeister
(Standard)

Guten Tag,
ich habe auch bemerkt, dass das Forum in der letzten Zeit sehr viel ruhiger geworden ist. Von meiner Seite aus kann ich das darauf zurückführen, dass ich mich hier nicht richtig wohlfühle. Die Menschen, mit denen ich geschrieben habe, sind nett und hilfsbereit, aber ich habe das Gefühl gehabt, dass hier ein anderer Personenkreis verkehrt (wobei es natürlich mehr Autisten als NTs sind), als ich in meinem Freundeskreis habe und deswegen hatte ich nie das Gefühl, dort hineinzugehören. Einige der Diskussionen sind in meiner Meinung nach merkwürdige Richtungen abgeschweift.
Deswegen habe ich mich allmählich zurückgezogen und logge mich jetzt nur noch unregelmäßig ein.
Da ich mich aber gerne mit anderen Leuten austausche, hier speziell zum Thema Autismus, melde ich Interesse an an den Erlebnissen, die du angekündigt hast.
08.09.18, 14:27:01
Link
Gast
(Gastzugang)

Hallo HansWaldmeister,
ich denke ich verstehe was du meinst. Autisten können manchmal Gedankensprünge vollziehen, die nicht unbedingt nachvollziehbar sind. Außerdem könne sie manchmal beharrlich auf ihrem Standpunkt bestehen. Und ab und zu wird einfach etwas falsch verstanden.

Als ich mich damals hier angemeldet habe, hatten wir gerade die Diagnose Autismus für unseren Sohn erhalten. Damals war er zehn Jahre alt und sein teilweise anderes Verhalten bekam diesen Stempel.
Heute ist mein Sohn 19 Jahre alt, sein Verhalten ist teilweise immer noch anders aber, es ist ok.
Ich habe für seine Rechte sehr kämpfen müssen, habe dabei aber nie ihn aus dem Auge verloren. Seine Bedürfnisse waren immer wichtig und manchmal sah ich ein Problem, welches er gar nicht als ein solches wahrnahm.
Ich selber habe später auch diese Diagnose erhalten.....ist mir aber egal. Ich bin wie ich bin und mein Leben gefällt mir wie es ist.
Ich weiß gerade gar nicht wie ich berichten soll. Vielleicht kannst Du Fragen?

LG
Mama

P.S.: Ich werde jetzt wieder häufiger hier reinschauen und hoffe auch zu anderen Themen etwas beitragen zu können.
08.09.18, 18:27:07
Link
NA66Love
(Standard)

Hello again!


LG
NA66Love
08.09.18, 20:20:37
Link
HansWaldmeister
(Standard)

Hallo zurück,

vielen Dank für das Angebot. Könntest du mir eine PN schicken? Dann könnten wir uns weiterunterhalten, ohne die Leute hier aufzuhalten :-).

Ein Phänomen, dass mir bei den Autisten, mit denen ich befreundet bin, öfter begegnet ist, ist, dass sie sich nicht gerne aufnehmen lassen, weder auf Video noch auf Audio. Ist dein Sohn da ähnlich? Ich habe damit kein Problem, solange es nicht heimlich geschieht. Ich hatte selbst bis vor kurzem einen Podcast.
10.09.18, 19:18:33
Link
Gehe zu:
Technische Rechte (vorbehaltlich seperater moderativer Einschränkungen):

Es ist dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AN
Smilies sind AN
Umfragen sind AN

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 2 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Hallo.
585 6201
11.12.16, 18:05:19
Gehe zum letzten Beitrag von 55555
Gehe zum ersten neuen Beitrag Religion
534 510139
16.09.17, 10:59:45
Gehe zum letzten Beitrag von Gast
Gehe zum ersten neuen Beitrag Grundsatzfragen "krank" vs. autistic pride
305 390646
07.06.13, 12:14:28
Gehe zum letzten Beitrag von 55555
Archiv
Ausführzeit: 1.9141 sec. DB-Abfragen: 15
Powered by: phpMyForum 4.1.55 © Christoph Roeder