Fettnapffreie Zone - Selbsthilfe-Forum und allgemeines Diskussionsforum für alle weiteren Fragen des Lebens mit demokratisch legitimierten Moderationsregeln.
Von Autisten lernen heisst lieben lernen. Ehrlich, nüchtern, authentisch, verrufen, fair, sachorientiert: autistisch.
- Für neue Besucher und Forennutzer gibt es [hier] eine Anleitung inkl. Forenregeln. -

Dieses Forum bereitet sich mittelfristig auf dem Umstieg auf eine neue Forensoftware vor. Hier, hier und hier finden sich Threads zu dem Thema. Derzeit arbeiten zudem verschiedene Funktionen der Forensoftware nicht mehr korrekt, Beispiele: Threadtitel mit Umlauten oder manchen weiteren Sonderzeichen werden nicht gespeichert. Dies betrifft nur die Titel, nicht die Beiträge selbst. Beiträge mit diesen Zeichen sind als Zitat im Antwort- oder Editierformular leer (manuelles Zitieren funktioniert auch mit diesen Zeichen). Mit diesen Einschränkungen ist die Forennutzung derzeit weiterhin möglich.

 
Autor Nachricht
haggard
(Autistenbereich)

geändert von: haggard - 24.06.12, 17:39:25

hier bestehen einige links zu videobeiträgen, die gedanken, assoziationen, kommunikative aspekte sowie inneneinblicke gewähren und durch sie verdeutlichen, dass autisten nicht gefühllose, von der außenwelt abgeschnittene wesen (personen!) sind.

"I Own Me"
ursprünglich von einer therapeutin über das selbstwertgefühl/dem selbstwert eines menschlichen individuums.

"Being an Unperson"
auch wenn menschen eventuell abwesend erscheinen, so können sie doch das geschehen um sie herum wahrnehmen und die ihnen zugewiesene position erkennen.

edit: nicht mehr zugänglicher video-link entfernt.

teilweise bestehen videos auch im autistic arts unterforum, doch ich habe den eindruck, dass sie dort "untergehen".
dafür sind sie meines erachtens zu wichtig.

edit:
absolut für hintergründigen tiefgang und erkenntnisfindung zu empfehlen:
http://www.youtube.com/watch?v=Az7lJfNiSAs
17.05.09, 10:51:00
Link
[55555]
(Administrator)

Feedback zu diesem Registerthread und Einträge, die nicht sinnvoll genug erscheinen werden im Sinne der Bündigkeit ohne Kommentar hierhin verschoben.
18.05.09, 18:00:32
Link
Kaleidoskop
(in einer Seifenblase zwischen den Welten (DIS & AS & ...)

Ich glaube, das war eines meiner ersten Videos, dass ich gesehen habe. Ich weiß, jeder Mensch braucht Motivation. Aber irgendwie fühlt sich diese Art von Motivation falsch an. Es hat irgendwie etwas von Dressur. Dennoch ist es interessant tschüss, wie intelligent diese Mensch eigentlich ist. Nur diese Dressurverhalten gefällt mir nicht.
phpMyForum.de"hier kann man sehen, was ich meine.:-(
[
04.05.17, 12:04:30
Link
Kaleidoskop
(in einer Seifenblase zwischen den Welten (DIS & AS & ...)

[url="https://m.youtube.com/watch?v=I8LrGRZxbbs"]hier[/url] at ein NA die Chance, einen kleinen Einblick zu bekommen, was "Reizüberflutung" bedeuten KANN. persönlich kann ich schon das Video schlecht ertragen, obwohl ich "außen bin - dennoch überflutet das Zusammenspiel aller Elemente.
Eine Sequenz erscheint mir wie Dissoziaton, ab dem Punkt, wo die Sicht verschwommen wird und die Worte des Vaters kaum durchdringen. Man fühlt sich so ausgeliefert und will einfach nur weg.
Ich hoffe, der Beitrag ist nicht unqualifiziert und rate, diesen Beitrag mit Vorsicht zu betrachten.
04.05.17, 12:25:34
Link
Kaleidoskop
(in einer Seifenblase zwischen den Welten (DIS & AS & ...)

Hi,
Bevor ich mir endlich Ruhe gönne, wollte ich noch eine (ich nehme an, ältere) Doku über Donna Williams hinterlassen.
“Doku von Spiegel—TV“

Bis die Tage
02.09.17, 02:15:25
Link
Kaleidoskop
(in einer Seifenblase zwischen den Welten (DIS & AS & ...)

geändert von: [drvaust] - 06.09.17, 05:17:14

Habe Link aktiviert [drvaust].
Die Forensoftware erkennt kein 'https://', dazu bitte die Hyperlink-Funktion im Editor (Symbol 'Kette') benutzen.


https://m.youtube.com/watch?v=f9h1Qko5-cg ist zwar nur kurz, aber evtl. interessant.

was ich mich hier Frage ist: müssen alle Kinder immer laut aggressiv oder sonst was sein, dass man was merkt? Ich war als Kind zum Beispiel leise und man konnte mich gut irgendwo in der Wohnung abstellen. Dazu dann noch etwas Zeitungspapier oder so und dann hat er seine Ruhe vor mir.

.https://m.youtube.com/watch?v=03IVCiSQdDE ist eine Sendung von Kindern und Jugendlichen. Was mir in den ersten Minuten aufgefallen ist, ist das die Ärztin den Begriff Störung Dublin. Schon mal etwas positives.

https://m.youtube.com/watch?v=XlsTDmL1U_4 habe ich noch nicht vollständig geschaut.

Ich hoffe, ich habe nicht totalen Blödsinn hier rein gestellt, wem doch bitte löschen und erklären.
05.09.17, 15:39:58
Link
Kaleidoskop
(in einer Seifenblase zwischen den Welten (DIS & AS & ...)

Autismus und Dissoziative Identitätsstörung erklärt von Donna Williams — auf Englisch. — ich habe den Beitrag noch nicht uzende geschaut, weil ich meinen Mann nicht nerven will.
06.09.17, 15:51:17
Link
Kaleidoskop
(in einer Seifenblase zwischen den Welten (DIS & AS & ...)

My Name is Polly — A Dissociative Identity Journey by Donna Williams habe ich eben begonnen zu schauen, werde es aber auf später verschieben, da ich die Zeit nutze, in denen mein Mann gerade mal nicht zu Hause ist. Es könnte sein, dass das Video aufschlussreich ist und Information über Autismus und Dissoziative Identität gibt. Falls der Linkschrott ist, ist das vollkommen in Ordnung, ihn zu löschen. Aber da ich zu diesem Thema ein Stück weit recherchiert habe, oder noch recherchieren, dachte ich, ich teile einfach, was ich fand. Vielleicht gibt es gab es oder wird es jemanden geben, der genau die selbe Konstellation hat und froh ist, wenn er schon ein paar Informationen zu Verfügung hat. Es ist die Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Fachliteratur zu diesen Themen Kombination braucht man nicht suchen, der eine Teil sich nur mit Autismus und anderen Handicaps beschäftigt und der andere Teil sich nur mit Trauma und Traumafolgestörungen. Werner kommt auf die Idee, mal zusammen zu arbeiten und zu schauen, was es noch mehr auf diesem Planeten gibt. Und ich bin keine Psychiaterin, deshalb werde ich in diesem Bereich keinen Beitrag leisten können.
07.09.17, 15:51:57
Link
Kaleidoskop
(in einer Seifenblase zwischen den Welten (DIS & AS & ...)

Gedanken (respond) zur Serie „Tara’s Welenvon Donna Williams“ Original Titel „United States of Tara“ˋ. Kurze Info zur Serie: es gab drei Staffeln um eine Frau mit Dissoziative Identitätsstörung, die eine Familie hat und in ihren Alltag. Vieles in der Serie wurde meines Eier achtens nach etwas überzogen dargestellt, dennoch gibt es ein paar Informationen. Auf diesen Beitrag werde ich später noch zu Ende hören.

Vielleicht mal so nebenbei erwähnt: ich verstehe mit Sicherheit nicht jedes Wort. Ich finde aber, dass deine Williams recht gut erklären und reflektieren können. Ich verstehe, was sie erklärt.
07.09.17, 16:01:51
Link
Kaleidoskop
(in einer Seifenblase zwischen den Welten (DIS & AS & ...)

Soweit ich weiß, haben auch Autisten mit diesem Problem zu kämpfen, natürlich nicht alle. Aber ich stelle es trotzdem mal rein.wie lebt es sich mit Dyspraxie
07.09.17, 16:13:42
Link
Kaleidoskop
(in einer Seifenblase zwischen den Welten (DIS & AS & ...)

07.09.17, 16:20:12
Link
Kaleidoskop
(in einer Seifenblase zwischen den Welten (DIS & AS & ...)

Bei Bayern 3 lief wohl irgendwann die Doku Alles Liebe Veronika. Hier geht es um eine junge Autisten, die zusätzlich zum Autismus auch noch an den Rollstuhl gefesselt ist und keine Kontrolle über ihren Körper hat. Dennoch hat sie es geschafft, lesen und schreiben zu lernen und studiert Zugang. Ich selbst fand den Beitrag recht interessant und beeindruckend. Das ist eine weitere Facette.
08.09.17, 15:30:01
Link
Gehe zu:
Technische Rechte (vorbehaltlich seperater moderativer Einschränkungen):

Es ist dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AN
Smilies sind AN
Umfragen sind AN

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Religion
534 445501
16.09.17, 10:59:45
Gehe zum letzten Beitrag von Gast
Gehe zum ersten neuen Beitrag Hallo.
585 6201
11.12.16, 18:05:19
Gehe zum letzten Beitrag von 55555
Gehe zum ersten neuen Beitrag Thread zur Beobachtung regimenaher Propagandamedien
292 120410
04.02.18, 20:06:43
Gehe zum letzten Beitrag von 55555
Archiv
Ausführzeit: 0.7836 sec. DB-Abfragen: 15
Powered by: phpMyForum 4.1.55 © Christoph Roeder