Community zur Selbsthilfe und Diskussionsforum für alle weiteren Fragen des Lebens. Fettnapffreie Zone mit demokratisch legitimierten Moderationsregeln.
Von Autisten lernen heisst lieben lernen. Ehrlich, nüchtern, authentisch, verrufen, fair, sachorientiert: autistisch.
- Für neue Besucher und Forennutzer gibt es [hier] eine Anleitung inkl. Forenregeln. -
 
Autor Nachricht
55555
(Fettnäpfchendetektor)

geändert von: 55555 - 18.01.08, 17:52:19

Die Begründung finde ich unzureichend. Sie wird kaum etwas ändern und kann sogar als Spott gegenüber mir interpretiert werden.

Mancherorts steckt man Eltern ins Gefängnis, die ihre Kinder aus ideellen Gründen nicht zum Arzt bringen. Anderswo schützt man fremde Kulturen mittels Strafen vor Kontakt und Einmischung.
18.01.08, 17:49:16
Link
tabby
(stillgelegt)

Ich glaube, ich brauche 5 Tage, um das alles zu verstehen, aber nicht weil der Kuenstler so kompliziert schreibt, sondern weil ich generell længer fuer Texte brauche.

5 Wesen sind gar nicht mal schlecht kalkuliert

Wenn ich bedenke, was 1 Person mit mir so ertragen muss.....

[Auf eigenen Wunsch deaktiviert und anonymisiert, mfg [55555]]
10.06.08, 22:06:55
Link
growitcz
(stillgelegt)

geändert von: growitcz - 20.10.08, 23:00:29

Hey 55555, ich wollt schon immer mehr über dich erfahren, warst immer so geheimnisvoll. Das hast du toll geschrieben, ich würd gern eines deiner Bücher lesen. Ehrlich gesagt ist mir dein Schreibstil auch im Forum aufgefallen:) Wie würdest du mit 5 Wesen zurecht kommen? Hat das etwas mit dem Namen 55555 zu tun und stellen diese Zahlen eine besondere Einheit dar? In deinem Profil ist kein Geschlecht angegeben. Ist dir egal ob das Wesen Mann oder Frau wäre, oder verstehe ich da etwas falsch?

[Auf eigenen Wunsch deaktiviert und anonymisiert, mfg [55555]]
20.10.08, 22:59:33
Link
Gast
(Gastzugang)

55555: Mein Mann meinte mal, ich könnte wegen meiner Lebens-Vitalität mit 6 Männern zusammen leben;))) Er verstand eine Menge von Furnierhölzern... und ich kann Billy-Regale in Windeseile aufbauen. Aber schade, dass du so jung bist. Holz wird seit einigen Jahren in Schnelltrocknungsanlagen geworfen. Auch wenn dieses Holz eine Regalwand geworden ist; es geht, ...während die alten Möbel aus trockenem Holz als Antiquität unverrückbar an ihrem Platz bleiben...666666 Jahre lang!

Forthebeautyoftheearth


05.01.10, 00:41:20
Link
mor
(Autistenbereich)

@55555 ist deine Vorstellung mit Ironie zu verstehen? Oder ist das deine echte Vorstellung?
23.08.21, 15:05:14
Link
Gehe zu:
Technische Rechte (vorbehaltlich seperater moderativer Einschränkungen):

Es ist dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AN
Smilies sind AN
Umfragen sind AN

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Hallo.
585 48182
11.12.16, 18:05:19
Gehe zum letzten Beitrag von 55555
Gehe zum ersten neuen Beitrag Religion
535 1114601
09.07.21, 14:33:42
Gehe zum letzten Beitrag von 55555
Gehe zum ersten neuen Beitrag Rest von "Wie entwickelt sich ein Autist, wenn er mit einer"
260 7318
03.06.11, 23:37:29
Archiv
Ausführzeit: 0.4718 sec. DB-Abfragen: 15
Powered by: phpMyForum 4.1.55 © Christoph Roeder