Fettnapffreie Zone - Selbsthilfe-Forum und allgemeines Diskussionsforum für alle weiteren Fragen des Lebens mit demokratisch legitimierten Moderationsregeln.
Von Autisten lernen heisst lieben lernen. Ehrlich, nüchtern, authentisch, verrufen, fair, sachorientiert: autistisch.
- Für neue Besucher und Forennutzer gibt es [hier] eine Anleitung inkl. Forenregeln. -

Dieses Forum bereitet sich mittelfristig auf dem Umstieg auf eine neue Forensoftware vor. Hier, hier und hier finden sich Threads zu dem Thema. Derzeit arbeiten zudem verschiedene Funktionen der Forensoftware nicht mehr korrekt, Beispiele: Threadtitel mit Umlauten oder manchen weiteren Sonderzeichen werden nicht gespeichert. Dies betrifft nur die Titel, nicht die Beiträge selbst. Beiträge mit diesen Zeichen sind als Zitat im Antwort- oder Editierformular leer (manuelles Zitieren funktioniert auch mit diesen Zeichen). Mit diesen Einschränkungen ist die Forennutzung derzeit weiterhin möglich.

 
Autor Nachricht
55555
(Fettnäpfchendetektor)

Heute wurde die Marke von 13.000 Beiträgen im Forum erreicht. Ob das Unglück bringt? zwinkern

Mancherorts steckt man Eltern ins Gefängnis, die ihre Kinder aus ideellen Gründen nicht zum Arzt bringen. Anderswo schützt man fremde Kulturen mittels Strafen vor Kontakt und Einmischung.
11.05.07, 10:52:10
Link
55555
(Fettnäpfchendetektor)

Mir ist aufgefallen, daß die Uhr seit gestern (?) eine Stunde nachgeht. Mal sehen wie sich das wieder korrigieren läßt.

Mancherorts steckt man Eltern ins Gefängnis, die ihre Kinder aus ideellen Gründen nicht zum Arzt bringen. Anderswo schützt man fremde Kulturen mittels Strafen vor Kontakt und Einmischung.
18.05.07, 09:08:09
Link
55555
(Fettnäpfchendetektor)

Die Uhrzeit geht im Forum nun wieder halbwegs korrekt.

Mancherorts steckt man Eltern ins Gefängnis, die ihre Kinder aus ideellen Gründen nicht zum Arzt bringen. Anderswo schützt man fremde Kulturen mittels Strafen vor Kontakt und Einmischung.
19.05.07, 10:48:59
Link
55555
(Fettnäpfchendetektor)

Ich habe hiermit eben zufällig den 10.000. Beitrag im Forum von Aspies e.V. geschrieben. Da deren Forum derzeit klar besser läuft als dieses und "uns" vermutlich bald überholen wird, rege ich an, daß ihr da mal ordentlich mitmischt und ein bischen von dem Elan wieder mit hierher zurückbringt. Dort sind nicht nur Autisten mit AS aktiv, auch wenn der Name des Vereins noch so verstanden werden kann. zwinkern

Mancherorts steckt man Eltern ins Gefängnis, die ihre Kinder aus ideellen Gründen nicht zum Arzt bringen. Anderswo schützt man fremde Kulturen mittels Strafen vor Kontakt und Einmischung.
20.05.07, 14:23:03
Link
55555
(Fettnäpfchendetektor)

Heute wurde von mir ein Vereinsforum für die Mitglieder des Avpyrlqebqymekzukvd e.V.i.G. eingerichtet in dem über Vereinsangelegenheiten kommuniziert werden kann. Wer Mitglied ist und wegen einem mir unbekannten Forenpseudonym noch nicht freigeschaltet wurde kann sich bei mir mir melden. Neue Mitglieder werden frühestens nach vollständig abgeschlossener Gründung aufgenommen.

Mancherorts steckt man Eltern ins Gefängnis, die ihre Kinder aus ideellen Gründen nicht zum Arzt bringen. Anderswo schützt man fremde Kulturen mittels Strafen vor Kontakt und Einmischung.
24.05.07, 17:04:27
Link
55555
(Fettnäpfchendetektor)

Heute wurde von mir das neue Unterforum "Freischaltungsbereich für Angehörige" eingerichtet, nachdem es bisher für soetwas keinen Bedarf zu geben schien. Näheres ist in der aktualisierten Anleitung nachzulesen.

Die Statistik stagniert derzeit mehr oder weniger auf hohem Niveau. Je nachdem welchen Parameter man beachtet gab es im letzten Monat Höchststände oder Stände hinter dem der letzten paar Monate. Alleine die Beteiligung läßt zu wünschen übrig. Ist alles gesagt? Fehlen die Impulse?

Mancherorts steckt man Eltern ins Gefängnis, die ihre Kinder aus ideellen Gründen nicht zum Arzt bringen. Anderswo schützt man fremde Kulturen mittels Strafen vor Kontakt und Einmischung.
03.08.07, 12:28:18
Link
55555
(Fettnäpfchendetektor)

Dies ist der 15.000ste Forenbeitrag. freuen

Mancherorts steckt man Eltern ins Gefängnis, die ihre Kinder aus ideellen Gründen nicht zum Arzt bringen. Anderswo schützt man fremde Kulturen mittels Strafen vor Kontakt und Einmischung.
18.08.07, 08:31:40
Link
55555
(Fettnäpfchendetektor)

Habe eben das Wohnprojekt auch oben im Menü verlinkt, damit es besser gefunden wird.

Mancherorts steckt man Eltern ins Gefängnis, die ihre Kinder aus ideellen Gründen nicht zum Arzt bringen. Anderswo schützt man fremde Kulturen mittels Strafen vor Kontakt und Einmischung.
29.08.07, 23:37:48
Link
55555
(Fettnäpfchendetektor)

Die Statistik tendiert uneinheitlich und ich frage mich derzeit welcher Parameter wie relevant ist.

Ich habe einige Kleinigkeiten am Forum geändert, etwa sind die Sterne als Kennzeichnung des Admin verschwunden, weil ich sowas albern finde. Moderatorenkonten werden in der Onlineliste künftig in weißer Schrift angezeigt.

Mancherorts steckt man Eltern ins Gefängnis, die ihre Kinder aus ideellen Gründen nicht zum Arzt bringen. Anderswo schützt man fremde Kulturen mittels Strafen vor Kontakt und Einmischung.
03.09.07, 17:38:02
Link
55555
(Fettnäpfchendetektor)

Es gibt nun neue Smileys. Sie sind größer und wie ich finde vor allem auch eindeutiger und schöner als die alten. Es sind auch einige Optionen dazugekommen.

Mancherorts steckt man Eltern ins Gefängnis, die ihre Kinder aus ideellen Gründen nicht zum Arzt bringen. Anderswo schützt man fremde Kulturen mittels Strafen vor Kontakt und Einmischung.
16.09.07, 23:56:34
Link
55555
(Fettnäpfchendetektor)

geändert von: 55555 - 18.09.07, 12:37:33

Die Smileys wurden nun nochmal insoweit neugeordnet, daß die großen Versionen nicht auf den alten Smiley-Codes liegen, sondern kleinere Versionen. Beide Serien sind identisch und unterscheiden sich nur durch ihre Größe. Die großen Smileys werden regelmäßig im Code durch eine durch "-" (beim Lügen-Smiley jedoch als Ausnahme ein zweites "=") symolisierte Nase angesteuert. z.B.:

:) = kleine Version
:-) = große Version

Edit: Nach Kritik daran wurden auch einige Smileynamen geändert.

Mancherorts steckt man Eltern ins Gefängnis, die ihre Kinder aus ideellen Gründen nicht zum Arzt bringen. Anderswo schützt man fremde Kulturen mittels Strafen vor Kontakt und Einmischung.
18.09.07, 12:36:40
Link
55555
(Fettnäpfchendetektor)

Es gibt ein neues Unterforum im Offenen Bereich des Forums:

Autisten-Zoo

Schul- und Studienaufgaben, Anliegen von Forschern und Medien sowie andere Themen mit Zoo-Effekt

Mancherorts steckt man Eltern ins Gefängnis, die ihre Kinder aus ideellen Gründen nicht zum Arzt bringen. Anderswo schützt man fremde Kulturen mittels Strafen vor Kontakt und Einmischung.
07.10.07, 20:01:49
Link
Thema geschlossen
Gehe zu:
Technische Rechte (vorbehaltlich seperater moderativer Einschränkungen):

Es ist dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AN
Smilies sind AN
Umfragen sind AN

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 2 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag [Animationen] Gegenbesuche
84 77079
30.11.08, 10:29:56
Gehe zum letzten Beitrag von Gast
Gehe zum ersten neuen Beitrag Hallo.
585 6201
11.12.16, 18:05:19
Gehe zum letzten Beitrag von 55555
Gehe zum ersten neuen Beitrag Experiment mit "Parlamentspräsidentschaft"
55 371
13.06.11, 08:47:22
Gehe zum letzten Beitrag von feder
Archiv
Ausführzeit: 0.0217 sec. DB-Abfragen: 15
Powered by: phpMyForum 4.1.55 © Christoph Roeder