Fettnapffreie Zone - Selbsthilfe-Forum und allgemeines Diskussionsforum für alle weiteren Fragen des Lebens mit demokratisch legitimierten Moderationsregeln.
Von Autisten lernen heisst lieben lernen. Ehrlich, nüchtern, authentisch, verrufen, fair, sachorientiert: autistisch.
- Für neue Besucher und Forennutzer gibt es [hier] eine Anleitung inkl. Forenregeln. -

Dieses Forum bereitet sich mittelfristig auf dem Umstieg auf eine neue Forensoftware vor. Hier, hier und hier finden sich Threads zu dem Thema. Derzeit arbeiten zudem verschiedene Funktionen der Forensoftware nicht mehr korrekt, Beispiele: Threadtitel mit Umlauten oder manchen weiteren Sonderzeichen werden nicht gespeichert. Dies betrifft nur die Titel, nicht die Beiträge selbst. Beiträge mit diesen Zeichen sind als Zitat im Antwort- oder Editierformular leer (manuelles Zitieren funktioniert auch mit diesen Zeichen). Mit diesen Einschränkungen ist die Forennutzung derzeit weiterhin möglich.

 

aus aktuellem Anlass ;-) -> Feiertage

original Thema anzeigen

14.06.06, 00:16:14

ZalamO

aus aktuellem Anlass ;-)
Tuxine
25/05/2006 11:35

Weil heute Himmelfahrt ist: Mögt ihr Feiertage? Also, wegen mir kann man sie alle abschaffen, sie bringen immer alles durcheinander, finde ich. Besonders schlimm finde ich Weihnachten, zwei, wenn der Heiligabend auf einen Sonntag fällt, auch noch drei so öde Tage hintereinander. Den Berufstätigen könnte man ja zum Ausgleich die gleiche Anzahl von Urlaubstagen dazugeben. Das käme auf das Gleiche heraus, aber die Menschen wären flexibler und könnten die Tage nach eigenem Bedürfnis frei nehmen.

Ich sollte vielleicht noch erklären, dass ich Atheistin bin und mir die aufgezwungenen kirchlichen Feiertage, vor allem mehrere am Stück besonders auf die Nerven gehen.


[Vom Unterforum "Allgemein" hierher verschoben, mfg 55555]


Geändert von 55555 am 28.May.2006 11:14
14.06.06, 00:17:10

Wursthans

RE: aus aktuellem Anlass ;-)
_OO_
25/05/2006 12:49

Ich bin Christ und sehe das genauso. Feiertage machen mit Sicherheit nicht das Christentum aus. Der einzige Vorteil für mich ist, daß ich ohne Nachfrage weiß wann viele Berufstätige außerhalb der Wochenenden frei haben.
14.06.06, 00:17:52

uppsdaneben

aus aktuellem Anlass ;-)
uppsdaneben
28/05/2006 11:05

Zitat:
Also, wegen mir kann man sie alle abschaffen, sie bringen immer alles durcheinander, finde ich.


Lass mich raten: Du bist keine Arbeitnehmerin.
14.06.06, 00:18:18

Wursthans

RE: aus aktuellem Anlass ;-)
_OO_
28/05/2006 11:10

Sie schrieb aber durchaus von Ausgleich durch Urlaubstage. Siehst du trotzdem ein Problem?
14.06.06, 00:18:36

Katz007

RE: aus aktuellem Anlass ;-)
Katz007
28/05/2006 19:44

Feiertage finde ich auch nervig, weil man zumindest an diesen auch gar nichts machen kann. Sachen die unbedingt mal erledigt werden müssten. Nee, darf (handwerkliche Dinge) bzw. kann (Einkaufen und so Zeugs) man nicht. Verkäufern allerdings wird das ganze ganz recht sein, da sie dann nicht groß rumdebatieren müssen wann sie denn mal Urlaub nehmen dürfen bzw. wann es zeitlich mal passt.

Gruß Katz007
14.06.06, 00:19:19

Goldloeckchen

RE: aus aktuellem Anlass ;-)
Sheila**
29/05/2006 15:41

@ uppsdaneben

Zitat:
Lass mich raten: Du bist keine Arbeitnehmerin.


Ich bin auch keine Arbeitnehmerin sondern Mutter dreier Kinder aber dennoch würde ich nicht wollen, dass man Feiertage abschafft weil ich gerne die Ruhe mag. Ruhe findet man an so kommerziellen Feiertagen wie Weihnachten oder Ostern gewiss nicht. Die sind alles andere als besinnlich sondern lediglich erzwungene Gesellschaftsrituale.
14.06.06, 00:19:38

Wursthans

RE: aus aktuellem Anlass ;-)
_OO_
29/05/2006 16:25

Braucht man dazu feste Feiertage? Für die Schulkinder könnte man bewegliche Ferientage ausweiten.
14.06.06, 00:20:10

Goldloeckchen

RE: aus aktuellem Anlass ;-)
Sheila**
29/05/2006 16:56

Soviel ich weiß dienen bewegliche Feiertage als "Überbrückungstage" wenn beispielsweise ein Feiertag auf einen Donnerstag oder Dienstag fällt. So ist der Tag vor bzw. nach dem WE ein freier Tag.

Oder meinst du damit, dass man die ganze Woche frei geben sollte? :)


Geändert von Sheila** am 29.May.2006 16:56
14.06.06, 00:20:33

Wursthans

RE: aus aktuellem Anlass ;-)
_OO_
29/05/2006 18:06

Bewegliche Ferientage kann jede Schule festlegen wie sie will.
14.06.06, 00:20:49

Goldloeckchen

RE: aus aktuellem Anlass ;-)
Sheila**
29/05/2006 18:44

Ok, meistens werden sie aber zu den oben genannten "Zweck" verwendet.
 
Powered by: phpMyForum 4.1.55 © Christoph Roeder