Fettnapffreie Zone - Selbsthilfe-Forum und allgemeines Diskussionsforum für alle weiteren Fragen des Lebens mit demokratisch legitimierten Moderationsregeln.
Von Autisten lernen heisst lieben lernen. Ehrlich, nüchtern, authentisch, verrufen, fair, sachorientiert: autistisch.
- Für neue Besucher und Forennutzer gibt es [hier] eine Anleitung inkl. Forenregeln. -

Dieses Forum bereitet sich mittelfristig auf dem Umstieg auf eine neue Forensoftware vor. Hier, hier und hier finden sich Threads zu dem Thema. Derzeit arbeiten zudem verschiedene Funktionen der Forensoftware nicht mehr korrekt, Beispiele: Threadtitel mit Umlauten oder manchen weiteren Sonderzeichen werden nicht gespeichert. Dies betrifft nur die Titel, nicht die Beiträge selbst. Beiträge mit diesen Zeichen sind als Zitat im Antwort- oder Editierformular leer (manuelles Zitieren funktioniert auch mit diesen Zeichen). Mit diesen Einschränkungen ist die Forennutzung derzeit weiterhin möglich.

 

die esh

original Thema anzeigen

17.02.13, 19:21:36

Gugi1974


Ich war gestern bei der Informationsveranstaltung zum auswilderungsprojekt Treffpunkt in Coburg ein kleines süßes Städtchen.
Wenn ich jetzt zum auswilderungsprojekt schreiben würde könnte es den Rahmen sprengen...
Deshalb kurz mein Eindruck über die esh.
Mein Sohn ist mittlerweile 20 ich habe bisher viele viele Gespräche geführt...
Heute habe ich mich das erste mal richtig verstanden gefühlt.
Endlich mal ein Team das sich für die Bedürfnisse der Autisten einsetzt.
Es wurde das erste mal darüber gesprochen was Autisten besonders gut können und nicht was Autisten alles nicht können.
Es wurde darüber gesprochen was autisten besonders gut Wahrnehmen und nicht was sie nicht wahrnehmen.
Ich bin begeistert.
Es war wirklich sehr sehr interessant.
Ein dickes fettes Lob und ein riesen dankeschön von mir
 
Powered by: phpMyForum 4.1.55 © Christoph Roeder